Schützen ist 100x besser als reparieren!

Mehr Gesundheit, geringere Krankheitsanfälligkeit, schnellere Regeneration und echte Ausgeglichenheit machen den Unterschied in Deiner Leistungsfähigkeit aus …

Was sind die Schlüssel zu Deiner persönlichen Bestleistung?

  1. Nimm Dir die Zeit und Ruhe für eine ganzheitliche Analyse!
  2. Freue Dich auf Dein ganz persönliches Gesundheitskonzept!
  3. Werde Dein eigener Präventionsexperte!
  4. Nutze Dein medizinisches Performanceteam!

Unser heutiges Thema: Prävention

Der beste Schutz vor Krankheit ist bereits dann zu handeln, wenn Du nicht schon durch Schmerzen, Schäden und Angst zum (Be-)handeln gezwungen wirst.

Denn dann hast Du oft schon …

  • lange gelitten
  • Dein Körper mehr Schäden erfahren, als Du ahnst – das betrifft nicht nur Deine Zähne
  • Eine echte Wiederherstellung nicht immer mehr möglich ist

Jeder weiß, was Prävention in der Zahnmedizin bedeutet: Immer schön die Zähne putzen!

Stimmt! Aber möchtest Du nicht besser sein als der Standard-Putzer?!

Nutze unsere professionelle Zahnreinigung. Sie ist der nächste wichtige Baustein in Deinem Gesundheitskonzept.

Hier geht es nicht nur darum, sich hübsch die Zähne auf Hochglanz polieren zu lassen, sondern viel mehr um die Ermittlung Deines persönlichen Mundfitness-Levels:

A)

Wo hast Du Beläge?

Wie viele Beläge hast Du?

Bist Du vielleicht sogar schon erkrankt?

B)

Wie einfach oder schwierig ist eine sehr gute Reinigung bei Dir?

Kennst Du die richtigen Instrumente und Techniken, um Deine Zähne zuhause erfolgreich zu schützen?!

Lass Dich in der richtigen Nutzung Deiner oralen Fitnessgeräte schulen!

C)

Wir reinigen natürlich Deine Zähne.

D)

WICHTIG! Sind weitere Untersuchungen sinnvoll, um Dich noch besser schützen zu können?

EXPERTEN WISSEN: Approximalhygiene

Die Approximalbereiche sind Deine Zahnzwischenräume. Hier sammeln sich besonders leicht und gerne Speisereste an. Wenn Du Zahnfehlstellungen, kaputte Füllungen oder schlechten Zahnersatz hast, hat man meist noch mehr Beläge. Deshalb entsteht hier besonders schnell Karies und auch Parodontitis.

Somit sollten wir den Zahnzwischenräumen besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege widmen! Zahnseide ist ein bekanntes Hilfsmittel. Jeder kennt es, wenige benutzen es richtig oder überhaupt … Für besonders enge Bereiche top, für breitere Zahnzwischenräume eher schlecht.

EXPERTEN TIPP:

Lass Deine Risikobereiche vermessen und nutze perfekt abgestimmte Zahnzwischenraum-Bürstchen für Deine Approximalhygiene. Damit steigst Du in die Champions League der Mundfitness auf!

Let´s go!

#Dentletics #DrFrankSaathoff #Zahnmedizin #Prävention #Gesundheit #Achtsamkeit #Leistungssteigerung #Mundhygiene #PZR #Karies #Parodontitis #Approximalbereich #Zahnzwischenraumbürste #Solo #Zahnseide #Interdisziplinarität #Sportzahnmedizin #dgzprsport #Atmungsoptimierung #Ernährung #sportsdentistry #cycling #Basketball #RheinStars #OliverPütz #Golf #Zahnarzt #GertGrootLandeweer #CMD #Funktionstherapie #DavySchneider #Performance #dentist #Olympiastützpunkt #SportzahnmedizinischesScreening #Dr.KarstenBehle #PhysiosportBreitung #Osteopathie #Upledger #Performanceteam #Physiosport #Sporthilfe #TeamDeutschland #ZähnePutzenNichtVergessen