Das Medizinische FortbildungsZentrum Hannover (MFZ) bietet die Ausbildung zum Spezialisten „CMD-Therapie“ an.

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) ist ein Überbegriff für komplexe Störungen der Kiefergelenksfunktion.

Diese können struktureller, funktioneller, biochemischer und psychischer Natur sein.

Mögliche Folgen sind:

  • Knirschen & Pressen der Zähne
  • Kiefer-, Gesicht- & Kopfschmerzen
  • Ohren- & Nackenschmerzen
  • Schwindel
  • Tinnitus
  • Schlafstörungen
  • Leistungsminderung      

Das Stress-Level steigt enorm!        

THERAPIE IST MÖGLICH!

Wichtig dabei ist das richtige Team aus den verschiedenen therapeutischen Disziplinen: Zahnmedizin, Orthopädie, Physiotherapie, Osteopathie, HNO, Trainingswissenschaft, Psychologie. Und natürlich die spezialisierte Ausbildung!

Ich freue mich die Kollegen/-innen aus der Physiotherapie auszubilden & für dieses wichtige interdisziplinäre Thema begeistern zu dürfen.

Vielen Dank an das Medizinische FortbildungsZentrum Hannover (MFZ) für die tolle Organisation und die wertvollen Fortbildungstage!

#CMD #Funktionstherapie #MFZ #Physiotherapie #Osteopathie #Interdisziplinarität #Kiefergelenk #Bruxismus #Stress #Schienentherapie #DrFrankSaathoff #Fortbildung #dentletics #sportzahnmedizin #sportzahnarzt #dgzprsport #daszm #golf #sportsdentistry #cycling #Basketball #Zahnarzt #Zahnmedizin #dentist #Performance #Leistungssteigerung #SportzahnmedizinischesScreening #Prävention #Hannover #Köln #teampower